Ansprechpartner



Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden

Dipl.-Psych. Katrin Gramatke, Stellvertetende Leiterin des Zentrums für Essstörungen des Universitätsklinikums Dresden, verfügt als Psychologische Psychotherapeutin (VT) über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Essstörungsbehandlung in allen Settings, ist anerkannte Supervisorin (OPK) und Dozentin für den Bereich Essstörung für regionale und überregionale Ausbildungsinstitute zum Psychologischen Psychotherapeuten.

Kontakt:

Telefon:    0351 - 458 - 3576


















Psychosoziale Medizin und Entwicklungsneurowissenschaften


 UKD.de


Prof. Dr. med. Stefan Ehrlich, Leiter des Zentrums für Essstörungen der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -Psychotherapie und Leiter des eigenständigen Bereichs für Psychosoziale Medizin & Entwicklungsneurowissenschaften am Universitätsklinikum Dresden, forscht seit fast 20 Jahren im Bereich klinische Entwicklungs- und Neurowissenschaften zum Thema Essstörungen, Autismus und Schizophrenie. Als Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und verhaltenstherapeutischer Psychotherapeut verfügt Prof. Ehrlich über langjährige und umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in Hinblick auf die Therapie von Essstörungen. Er ist darüberhinaus in der Ausbildung von Medizinstudenten an der Technischen Universität Dresden tätig und Mitglied zahlreicher Fachgesellschaften sowie in der Kommission zur Erstellung der nationalen Behandlungsleitlinien für Magersucht. Seine Forschungsarbeit wurde in den vergangen Jahren mit diversen Preisen ausgezeichnet, u.a. Hilde-Bruch-Forschungspreis der Deutschen Gesellschaft für Essstörungen (2014). Als Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie im Bereich Essstörungen wird Prof. Ehrlich seit 2013 in der Ärzteliste der Zeitschrift Focus als Top-Mediziner geführt.

Kontakt:
Telefon:    0351 - 458 - 7697


Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden

 UKD.de

Dipl.-Psych. Dr. rer. medic. Silvia Wolff-Stephan, Leitende Psychologin der Station 2 der Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik des Universitätsklinikums Dresden, ist seit fast 20 Jahren als Psychologische Psychotherapeutin tätig. Ihre Forschungsgebiete sind Essstörungen und Sexualstörungen.






Comments